Billige Flugtickets nach London ab 29 € - McFlight.com

Die besten Flugangebote nach London inklusive Freigepäck

vor etwa 10 Stunden
EW
Do, 13.06.HAMHamburg (DE)
So, 16.06.  LHR,STN,LGW,LTN
163Hin + Rückflug
vor 3 Tagen
EW
So, 26.05.STRStuttgart (DE)
Mi, 29.05.  LHR,STN,LGW,LTN
167Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
Sa, 08.06.HAMHamburg (DE)
Mo, 10.06.  LHRLondon-Heathrow
168Hin + Rückflug
vor etwa 12 Stunden
EW
Mi, 29.05.STRStuttgart (DE)
Mi, 05.06.  LHR,STN,LGW,LTN
169Hin + Rückflug
vor 3 Tagen
EW
Mo, 27.05.HAMHamburg (DE)
Do, 30.05.  LHR,STN,LGW,LTN
171Hin + Rückflug
vor 3 Tagen
EW
Mo, 10.06.STRStuttgart (DE)
Fr, 14.06.  LHRLondon-Heathrow
172Hin + Rückflug
vor etwa 9 Stunden
EW
Mi, 29.05.HAMHamburg (DE)
Mi, 05.06.  LHR,STN,LGW,LTN
173Hin + Rückflug
vor etwa 12 Stunden
EW
Di, 18.06.DUSDüsseldorf (DE)
Do, 20.06.  LHR,STN,LGW,LTN
174Hin + Rückflug
vor etwa 21 Stunden
EW
Mo, 17.06.STRStuttgart (DE)
Do, 20.06.  LHRLondon-Heathrow
174Hin + Rückflug
vor etwa 22 Stunden
EW
Di, 28.05.DUSDüsseldorf (DE)
Sa, 01.06.  LHR,STN,LGW,LTN
174Hin + Rückflug

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

162

Flugzeit

1 Stunden 25 Minuten

Billigster Monat

Juni

Beliebteste Airlines

Preiswerte Flugangebote London: per Flugzeug in englische Metropole

In der Rangliste der spannendsten europäischen Hauptstädte belegt London regelmäßig einen der vorderen Plätze und das aus gutem Grund. Schließlich ist kaum eine andere Stadt in Europa so abwechslungsreich, interkulturell und verbinden auf beeindruckende Weise Altes mit Modernem. An der Themse gelegen begeistert die Millionenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, dem großen Shoppingangebot, als schillerndes Mode-Monopol und wichtiger Wirtschaftsstandort. Billige Flüge bringen Sie von Deutschland aus für eine Geschäftsreise, einen Wochenendtrip, zu einem besonderen Event oder für eine Shoppingtour direkt in das Ufer der Themse nach London in die Stadt mit den vielen Gesichtern.

Flüge nach London günstig online buchen

Verschiedene Airlines steuern von den großen deutschen Flughäfen aus die Hauptstadt Englands an. Bei Direktflügen beträgt die Flugdauer zwischen anderthalb und zwei Stunden. Wichtig bei der Flugbuchung ist die Auswahl des Flughafens am Reiseziel, denn die Metropolregion verfügt über sechs Flughäfen. Dazu gehören Heathrow, Gatwick, Stansted und Luton. Von allen Airports aus ist die Weiterreise ins Hotel mit Mietwagen, Taxen oder dem öffentlichen Nahverkehr möglich.

Sehenswürdigkeiten in London

Wer nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt während eines Aufenthalts besichtigen möchte, der sollte sich mindestens eine Woche Zeit für eine Sightseeing-Reise nehmen. Eines der Wahrzeichen ist Big Ben, dessen eindrucksvolle Turmuhr wahrscheinlich den meisten Europäern ein Begriff ist. Nicht weniger spannend ist der Tower. Er diente früher als Palast für Wilhelm den Eroberer, wurde später zu einem Gefängnis und zur Hinrichtungsstätte so manches Monarchen in der britischen Geschichte. Inzwischen lagern die Kronjuwelen in den altehrwürdigen Mauern des Towers und auch die königliche Rüstkammer kann besichtigt werden. Vom Tower aus sind es nur wenige Schritte zur markanten Tower Bridge, welche sich über die Themse spannt. Das sicherlich beeindruckendste und wichtigste sakrale Bauwerk ist Westminster Abbey. Auf der Liste für Sightseeing in London darf selbstverständlich auch der Buckingham Palace nicht fehlen. Der tägliche Wachwechsel ist ein Magnet für Touristen aus aller Welt und ein beliebtes Fotomotiv.

Das Auge von London - London EyE

London Eye ist das markante Riesenrad direkt am Flussufer der Themse. Wer hier eine Fahrt bucht, der genießt rund eine halbe Stunde lang eine erstklassige Aussicht über das Stadtgebiet, welche bei gutem Wetter bis nach Windsor reicht. Ebenfalls zu den moderneren Ausflugszielen gehört das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds. Hier stehen wächserne Abbilder berühmter Stars und Sternchen, bedeutender Persönlichkeiten der Weltgeschichte und so mancher Legende eng beieinander. Das Shoppingherz von Londonreisenden schlägt hingegen höher, wenn der berühmte Piccadilly Circus betreten wird. Gigantische Werbeflächen, aufwändige Beleuchtung und ein vielseitiges Shoppingangebot lassen hier keine Wünsche unerfüllt. Eher alternativ ist das Shoppingangebot am bekannten Camden Market. Auch wer kein Freund des Gothic- oder Punkstils ist, sollte sich einen Bummel durch das alternative Camden Town nicht entgehen lassen.

Tipps für Aktivitäten und Ausflüge in der Themse-Metropole

Tiefer in die Stadtgeschichte tauchen Urlauber bei einer der vielen Stadtführungen ein. Während manche Stadtführungen verschiedene Geschichtsepochen, Baustile oder Stadtteile zum Thema haben, widmen sich andere den großen Legenden wie beispielsweise eine Jack the Ripper Tour durch Whitechapel oder eine Stadtführung auf den Spuren der Fantasiegestalt Sherlock Holmes. Auch Nachtwächtertouren sind ein echtes Highlight, denn während der dunklen Abendstunden können bekannte Sehenswürdigkeiten und ihre ausgefallene Beleuchtung bestaunt werden. In der Vorweihnachtszeit verteilen sich verschiedene Weihnachtsmärkte auf die Stadtteile und bieten Gelegenheit zum Geschenkeshopping.

Falls Sie einen längeren Urlaub in der Metropole an der Themse verbringen, bieten sich verschiedene Ausflugsziele im weiteren Umland an. Hierunter ist vor allem Stonehenge hervorzuheben. Die markanten Steine sind mehrere tausend Jahre alt und dienten früher vermutlich als Kultstätte. Von London-City aus werden verschiedene Touren nach Stonehenge angeboten. Mit einem Mietwagen, per Zug oder Bus sind zudem Cambridge, Oxford und Brighton von London aus gut erreichbar. Mit günstigen Flügen geht es ab einem der Flughäfen der Millionenmetropole nach Manchester und Birmingham. Auch diese zwei Großstädte haben viel zu bieten und sind einen Besuch wert.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Deutschland nach London?

Die Flugdauer vom Flughafen Stuttgart nach London beträgt ungefähr 1 Stunde 50 Minuten. Die genaue Flugzeit ist vom Flughafen in Deutschland abhängig.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von London?

Die Metropole London hat insgesamt 6 Flughäfen. Zu den wichtigsten Flughäfen gehören: der Flughafen London Heathrow LHR, der Flughafen London Gatwick LGW, der London Stansted Flughafen STN und der London Luton Airport LTN.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach London?

Die Airlines Eurowings, Ryanair, Lufthansa und British Airways bieten Flüge nach London an.

Wann ist die beste Reisezeit für London?

Die beste Reisezeit für einen Städtetrip nach London sind die Monate Juli bis September.

Was kostet ein Flug nach London?

Mit dem Flugvergleichsportal von McFlight finden Sie günstige Angebote für Flüge nach London.

Wie kommt man vom Flughafen London ins Stadtzentrum?

Es gibt eine U-Bahn Verbindung vom Flughafen London Heathrow in die Innenstadt. Die Piccadilly Line fährt alle 5 - 10 Minuten vom Flughafen bis zum Piccadilly Circus. Die Fahrzeit beträgt durchschnittlich 45 Minuten. Eine weitere Möglichkeit ist der Airbus A1 nach Victoria Station oder der Airbus A2 zum Russel Square. Vom Flughafen Gatwick fährt der Gatwick Express alle 15 Minuten (tagsüber) nach Victoria Station. Die Fahrzeit beträgt ca. 35 Minuten. Alternativ kann man den Bus (National Express und Flightlinie 777) nach Victoria Station nehmen. Die Fahrzeit beträgt ungefähr 65 Minuten. Die Fahrt vom Flughafen Standsted kann entweder mit dem Bus oder dem Zug (Stansted Express) erfolgen. Die Fahrt mit dem Bus dauert ungefähr 2 Stunden, die Fahrt mit dem Zug ca. 45 Minuten. Vom Flughafen Luton fährt der Zug tagsüber alle 10 Minuten ins Stadtzentrum. Zwischen Flughafen und Bahnhof verkehrt ein Shuttlebus. Alternativ ist eine Fahrt mit dem Bus vom Flughafen ins Stadtzentrum möglich.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in London?

London hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine absolutes Highlight ist der Uhrenturm „Elizabeth Tower“ mit der berühmten 13,5 Tonnen schweren Glocke "Big Ben" am Palace of Westminster. Der viertelstündliche Schlag ist eine der berühmtesten Melodien der Welt. Eine weitere touristische Attraktion das Wachsfigurenkabinett "Madame Tussauds", welches 1884 von Marie Tussauds eröffnet wurde. Mehr als 300 berühmte Figuren können als lebensechte Wachsfiguren besichtigt werden. Auch empfehlenswert ist eine Fahrt mit dem "London Eye", welches das höchste Riesenrad Europas ist und einen fantastischen Ausblick über London bietet.