Günstige Flüge nach Los Angeles (LAX) buchen

Unsere Flugangebote nach Los Angeles

vor 4 Monaten
LH
Do, 29.08.BRE
Fr, 20.09.  LAX
1085Hin + Rückflug

Unsere günstigsten Flüge nach Abflugmonat

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

Flugzeit

17 Stunden 30 Minuten

Billigster Monat

August

Beliebteste Airlines

Preiswerte Flüge nach Los Angeles in Kalifornien

Los Angeles entdecken - Die Stadt der Engel ist mit rund 3,8 Millionen Einwohnern nach New York die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten USA. Bekannt ist die Stadt für ihre Film- und Musikindustrie. Menschen aus über 140 Ländern leben in der kalifornischen Metropole, die sich über 15 Stadtteile erstreckt. Der weltberühmte Schriftzug Hollywood ziert den gleichnamigen Stadtteil. Der Schriftzug wurde in den 1920er-Jahren von einer Maklerfirma installiert, um für Grundstücke der damals noch abgelegenen Gegend zu werben. Heute ist es eines der bekanntesten Wahrzeichen und durch seine Beleuchtung auch bei Nacht sichtbar.

Ende des 19. Jahrhunderts zu Beginn der Stummfilme entstanden die ersten Filmstudios. Die Studios wie das Universal Studio Hollywood können besichtigt werden und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik. Bei der Studiotour fahren Sie durch Filmsets bekannter Filmklassiker wie Jurassic Park, Zurück in die Zukunft oder der weiße Hai. Der Walk of fame ehrt die größten Stars aus Film, Fernsehen, Musik, Radio und Theater mit einem oder sogar mehreren Sternen. Die Sterne befinden sich auf einem Gehweg, der entlang des Hollywood Boulevard führt. Geehrte Persönlichkeiten sind zum Beispiel Charlie Chaplin oder Michael Jackson.

Hollywood entdecken

West Hollywood ist geprägt von Mode und Kunst. Am Sunset Strip befinden sich viele Restaurants, Boutiquen und Clubs. Im Rockclub Whiskey a Go-Go traten bereits Bands wie The Doors, Alice Cooper oder System of a down auf. In der Downtown L.A. erwarten Sie viele Highlights. Sehenswert ist das moderne Museum The Broad. Das private Kunstmuseum zeigt zeitgenössische Kunst und umfasst eine Sammlung von rund 400 Werken. Die Walt Disney Concert Hall ist Heimat des Philharmonic Orchestra sowie des Chors Los Angeles Master Chorale.

Das Konzerthaus trägt den Namen des Filmproduzenten Walt Disney. In der historischen Markthalle Grand Central Market finden Sie kulinarische Leckerbissen aus aller Welt. Regelmäßig finden Veranstaltungen auf dem 30000 Quadratmeter großen Gelände statt. Geöffnet ist die Markthalle von montags bis sonntags von 8 Uhr morgens bis 9 Uhr abends. Mehrere wunderschöne und teils durch Film und Fernsehen weltbekannte Strände umgeben die Stadt. Der beliebteste Strand ist der Santa Monica Beach. Dieser ist ein drei Kilometer langer weißer Sandstrand. Ein bekanntes Fotomotiv ist der Santa Monica Pier, der den Endpunkt der Route 66 bildet.

Santa Monica Pier in Los Angeles

Im zum Pier gehörenden Freizeitpark kann man Achterbahn fahren oder die Aussicht bei einer Riesenradfahrt genießen. Zum Surfen eignet sich der Malibu Surfrider Beach, der sich 45 Kilometer westlich von Los Angeles befindet. An der Shopping und Streetart-Promenade am Venice Beach lässt sich hervorragend das sommerliche Treiben beobachten. Berühmt ist der Strand für den Muscle Beach. In den 1970er-Jahren trainierte hier Arnold Schwarzenegger. Erkunden lässt sich die Stadt durch ihre Weitläufigkeit am besten mit dem Auto oder mit einem der öffentlichen Verkehrsmittel wie der Metro Lines. Einen Mietwagen können Sie direkt am Flughafen mieten und bereits vor Ihrer Anreise online buchen.

Beste Reisezeit

Das Wetter ist ganzjährig mild und sonnig. Für Ihren Urlaub eignen sich die Monate Mai bis Oktober. In dieser Zeit regnet es so gut wie nicht und die Sonnenscheindauer beträgt zwischen acht und elf Stunden pro Tag. Die Wassertemperaturen des Pazifik liegen in diesem Zeitraum zwischen 16 bis 18 Grad und die Außentemperaturen bei 30 bis 40 Grad.

Flüge und Unterkünfte

Los Angeles verfügt über zwei Flughäfen. Der Los Angeles International Airport LAX wird mit Flügen von den deutschen Städten Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Leipzig und Köln angeflogen. Ein Flug an die Westküste Nordamerikas dauert circa 12 Stunden. Die beliebtesten Hotels befinden sich in den Stadtteilen Hollywood und Downtown L.A.. Hier werden Sie eine stilvolle Unterkunft für Ihre Reise finden, egal ob Sie luxuriös oder doch lieber kostengünstig übernachten wollen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Deutschland nach Los Angeles?

Die Flugzeit für einen Direktflug nach Los Angeles vom Flughafen München oder Frankfurt aus, dauert ungefähr 12 Stunden. Die Flugdauer für eine Umsteigeverbindung ist erheblich länger

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Los Angeles?

Der Los Angeles International Airport hat den Flughafencode LAX.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Los Angeles?

Direktflüge von Deutschland nach Los Angeles werden von den Fluggesellschaften Condor, Lufthansa, United und Air Canada angeboten.

Wann ist die beste Reisezeit für Los Angeles?

Los Angeles ist ein Ganzjahresreisesziel. Für Rundreisen eignen sich die Monate März bis Juni besonders gut. Für einen Badeurlaub sind die Monate Mai bis Oktober empfehlenswert.

Was kostet ein Flug nach Los Angeles?

Die aktuellen Verfügbarkeiten und Flugpreise nach Los Angeles können Sie mit dem Flugpreisvergleich von McFlight darstellen. Es werden Ihnen sowohl direkte Flüge als auch Umsteigeverbindungen angezeigt.

Wie kommt man vom Flughafen Los Angeles zum Stadtzentrum?

Der FlyAway-Bus fährt alle 30 Minuten vom Flughafen zur Union Station im Stadtzentrum von LA. Der Bus hält an folgenden weiteren Haltestellen: Hollywood, Santa Monica, Van Nuys und Westwood. Die Fahrt ist sehr preisgünstig und dauert ungefähr 35 Minuten. Eine weitere Möglichkeit bietet die Fahrt mit der U-Bahn. Allerdings gibt es keine U-Bahn Station am Flughafen. Die Fahrt zur LAX Metro Rail Station kann mit dem Shuttle der Green Line G erfolgen und dauert ungefähr 15 Minuten. Von hier ist die Fahrt bis Willowbrook möglich. Nach dem Umstieg erfolgt die Weiterfahrt mit der Blue Line bis ins Stadtzentrum. Die gesamte Fahrt dauert ungefähr 1 Stunde.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Los Angeles?

Los Angeles, die zweitgrößte Stadt der USA, bietet neben endlos palmengesäumte Straßen, luxuriöse Shoppingmöglichkeiten und Freizeitparks eine Menge Sehenswürdigkeiten. Ein absolutes Highlight ist der "Walk of Fame". Der berühmte Gehweg wurde 1960 eingeweiht und erstreckt sich über 2,5 Kilometer. Geehrt werden darauf auf über 2.700 Sternen wichtige Prominente der Unterhaltungsindustrie. Eine weitere touristische Attraktion ist der Besuch der "Universal Studius Hollywood". Neben einer ausführlichen Studio-Tour in frühere und aktuelle Drehorte sollte auch der Besuch der Vergnügungsparks mit zahlreichen Achterbahnen nicht fehlen. Ebenfalls empfehlenswert ist eine Fahrt auf dem "Mullholland Drive". Auf der 34 Kilometer langen Panoramastraße befinden sich 9 Aussichtspunkte, die man gesehen haben sollte.