Günstige Flüge nach Mailand ab 49 € - McFlight

Unsere beliebten Flugangebote nach Mailand

vor 3 Tagen
EW
Mo, 17.06.STRStuttgart (DE)
Mi, 19.06.  MXPMailand (Malpensa)
157Hin + Rückflug
vor etwa 17 Stunden
EW
So, 23.06.STRStuttgart (DE)
Di, 25.06.  MXPMailand (Malpensa)
160Hin + Rückflug
vor etwa 12 Stunden
EW
Mo, 10.06.STRStuttgart (DE)
Do, 13.06.  MXPMailand (Malpensa)
162Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EW
So, 23.06.STRStuttgart (DE)
Di, 25.06.  MXPMailand (Malpensa)
165Hin + Rückflug
vor etwa 24 Stunden
EW
Sa, 01.06.DUSDüsseldorf (DE)
Fr, 07.06.  MXPMailand (Malpensa)
166Hin + Rückflug
vor etwa 1 Stunde
EW
So, 26.05.STRStuttgart (DE)
Di, 28.05.  MXPMailand (Malpensa)
167Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EW
Di, 28.05.HAMHamburg (DE)
Do, 30.05.  MXPMailand (Malpensa)
170Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
Do, 30.05.DUSDüsseldorf (DE)
Do, 06.06.  MXPMailand (Malpensa)
171Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
EW
Sa, 25.05.DUSDüsseldorf (DE)
Mi, 29.05.  MXPMailand (Malpensa)
171Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
EW
Mo, 27.05.DUSDüsseldorf (DE)
Mi, 29.05.  MXPMailand (Malpensa)
171Hin + Rückflug

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

157

Flugzeit

1 Stunden 5 Minuten

Billigster Monat

Juni

Beliebteste Airlines

Mailand - zwischen Shopping und Sightseeing

Die norditalienische Stadt Mailand hat drei Flughäfen. Billige Flüge aus Deutschland landen meist auf dem 50 km entfernten Flughafen in Bergamo. Die anderen Flughäfen in Mailand, auf denen auch Flüge aus Deutschland landen, sind Linate und Malpensa. Weitere interessante Flugziele in Norditalien sind günstige Flüge nach Bologna, Venedig und Verona. Von den Flughäfen zu Ihrem Hotel kommen Sie am besten mit dem Zug, Bus oder Taxi. Die beste Reisezeit für Ihren Städtetrip ist von April bis Oktober. Wobei das Wetter von Juni bis August am wärmsten ist und es relativ wenig regnet.

Die Kirchen der Stadt

Die Metropole mit ihren 1,35 Millionen Einwohnern hat so einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Allen voran sei hier der Mailänder Dom genannt. Der Bau wurde im 14. Jahrhundert begonnen und war bis zur Eröffnung im 16. Jahrhundert noch immer nicht vollendet. Dies sollte noch weitere hunderte Jahre in Anspruch nehmen. Heute können Sie neben dem Inneren des Doms, auch die Katakomben und das Dach besichtigen. Der Aufstieg auf das Dach ist ein lohnendes Erlebnis, da man so die ganzen Verzierungen aus der Nähe in Augenschein nehmen kann. Zudem hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Eine weitere sehr beliebte Kirche ist die Santa Maria delle Grazie. Auch wenn Ihnen der Name der Kirche nichts sagen wird, so gibt es in ihr etwas Besonderes zu besichtigen. Hier können Sie das Letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci in Augenschein nehmen. Denken Sie aber daran, sich rechtzeitig Tickets zu reservieren. Im Kontrast zur letzten Kirche steht die entspannte Atmosphäre in der romanischen Basilica di Sant'Ambrogio mit ihrem Innenhof, der zum Verweilen einlädt. Etwas Spezielles ist der Besuch der Kirche San Bernardino alle Ossa. In dieser sind die Wandbilder nicht einfach nur aufgemalt, sondern bestehen aus menschlichen Schädeln und Knochen.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Mailand

Haben Sie schon einmal von den bewachsenen Türmen gehört? Die Bosco Verticale sind Wohnhäuser im Norden der Stadt, die mit vielen grünen Pflanzen bepflanzt wurden. Im Castello Sforzesco sind Museen angesiedelt, in denen unter anderem Gemälde der berühmten Maler da Vinci und Michelangelo ausgestellt sind. Vor der Festung steht ein wirklich schöner Brunnen und die riesige Grünanlage dahinter, lädt zum Entspannen ein. Aber falls Sie sportlich aktiv werden wollen, eignet sich der Park sehr gut für eine Joggingrunde. Eine etwas anders gelagerte Sehenswürdigkeit ist die Wall of Dolls. Diese skurril anmutende Wand soll auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Der Palazzo Reale Milano liegt direkt neben dem Mailänder Dom. Neben dem Innern des königlichen Palastes gibt es hier wechselnde Kunstausstellungen. Bei diesen stehen unter anderem Künstler wie Michelangelo im Vordergrund.

Shopping in Mailand

Mailand ist eine der Modemetropolen Europas. Die Mailänder Fashion Week, die jährlich die High Society anlockt, ist eine der wichtigsten Veranstaltungen des Jahres für die Stadt. So ist es wenig verwunderlich, dass viele Modebegeisterte die Stadt aufsuchen. Direkt neben dem Mailänder Dom liegt die Einkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II. Diese beheimatet eine Vielzahl von Läden. Darüber hinaus ist die Passage ein architektonisches Highlight und gehört selbst für Shoppingmuffel zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Fast direkt daneben liegt die Fußgängerzone Corso Vittorio Emanuele II, die zu einem Shoppingbummel einlädt. Von hier es das Quadrilatero della Moda nur ein Katzensprung entfernt. In diesem Bereich sind eher die prestigeträchtigen und teuren Modemarken vertreten. Relativ zentral liegt der Corso Buenos Aires. Dieser ist der perfekte Ort, um preisgünstige Mode einzukaufen.

Essen und Trinken

Neben den üblichen Verdächtigen in Italien wie Pizza und frisch zubereitete Pasta, hat die Mailänder Küche weitere kulinarische Highlights zu bieten. Das Risotto alla Milanese ist ein goldgelbes Reisgericht mit Safran. Polentagerichte und Minestrone sind zudem sehr populär in der Stadt. Vor allem in der Weihnachtszeit ist Panettone sehr beliebt. Dies ist ein Kuchen mit kandierten Früchten und Rosinen, der ursprünglich aus Mailand stammt.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Deutschland nach Mailand?

Die Flugdauer von Deutschland nach Mailand dauert je nach Abflughafen in Deutschland ab 1 Stunde. So dauert z.B. ein Direktflug von Stuttgart ungefähr 1 Stunde 10 Minuten, die Flugzeit vom Flughafen Hamburg nach Mailand beträgt ungefähr 1 Stunde und 50 Minuten.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Mailand?

Mailand verfügt über drei internationale Flughäfen. Den Flughafen Mailand-Malpensa mit dem Code MXP, den Flughafen Mailand-Linate mit dem Flughafencode LIN und dem Flughafen Mailand-Bergamo mit dem Code BGY.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Mailand?

Die Airlines Eurowings, Lufthansa, Air Dolomiti, ITA Airways und Ryanair bieten Direktflüge von Deutschland nach Mailand an.

Wann ist die beste Reisezeit für Mailand?

Die beste Reisezeit für einen Städtetrip nach Mailand ist im April und Mai sowie im September und Oktober.

Was kostet ein Flug nach Mailand?

Mit dem Flugpreisvergleich von McFlight.com finden Sie das günstigste Angebot für Flüge und Flugtickets nach Mailand.

Wie kommt man vom Flughafen Mailand ins Stadtzentrum?

Vom Flughafen Malpensa kann man entweder mit der Bahn oder mit dem Bus ins Stadtzentrum gelangen. Die Bahn Malpensa Express fährt alle 30 Minuten vom Flughafen in die Innenstadt. An Terminal 1 und 2 verkehrt ein Bus von Terravision. Die Fahrt dauert ungefähr 50 Minuten bis zum Hauptbahnhof. Außerdem gibt es auch Reisebusse, die alle 15 bis 20 Minuten vom Flughafen ins Stadtzentrum fahren. Vom Flughafen Bergamo gelangt man mit dem Bus von Terravision in ungefähr 1 Stunde zum Hauptbahnhof. Wer am Flughafen Mailand-Linate landet, gelangt mit dem Bus 73 oder dem Bus X76 ins Stadtzentrum.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Mailand?

Mailand, die zweitgrößte Stadt Italiens, hat einiges zu bieten. Bekannt ist die Stadt vor allem als Mode-, Kultur- und Medienmetropole und lockt vor allem Modebegeisterte und Kauflustige an. Allerdings hat Mailand noch mehr zu bieten. Sehenswert ist der "Mailänder Dom", die zweitgrößte gotische Kathedrale der Welt. Das majestätische Bauwerk besteht aus weißem Marmor, spitzen Türmen und Glasfenstern. Über 200 Stufen führen auf die riesige Dachterrasse - von dort hat man einen wundervollen Blick über Mailand. Ein weiteres Highlight ist der Besuch des "Teatro alla Scala". Im wohl berühmtesten Opernhaus der Welt wurden zahlreiche Opern von Verdis Nabucco bis Giacomo Puccinis Turandot uraufgeführt. Ebenfalls empfehlenswert ist die Besichtigung des Dominikanerklosters "Santa Maria delle Grazie". In der Kirche kann das berühmte Wandgemälde "Das Letzte Abendmahl" von Leonardo da Vinci bewundert werden.