Flüge nach Sizilien / Palermo ab 49 € buchen - McFlight.com

Unsere günstigsten Flugangebote nach Palermo

vor 1 Tag
EW
So, 02.06.STRStuttgart (DE)
So, 09.06.  PMOPalermo
237Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EW
Mi, 05.06.DUSDüsseldorf (DE)
Mi, 12.06.  PMOPalermo
239Hin + Rückflug
vor etwa 5 Stunden
EW
Do, 11.07.STRStuttgart (DE)
Di, 23.07.  PMOPalermo
241Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
So, 26.05.STRStuttgart (DE)
So, 09.06.  PMOPalermo
244Hin + Rückflug
vor 3 Tagen
EW
Do, 27.06.STRStuttgart (DE)
Do, 04.07.  PMOPalermo
246Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
Do, 30.05.STRStuttgart (DE)
So, 09.06.  PMOPalermo
247Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
So, 26.05.STRStuttgart (DE)
So, 09.06.  PMOPalermo
249Hin + Rückflug
vor etwa 18 Stunden
EW
Do, 11.07.STRStuttgart (DE)
Do, 18.07.  PMOPalermo
251Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
EW
So, 02.06.STRStuttgart (DE)
Do, 06.06.  PMOPalermo
257Hin + Rückflug
vor etwa 18 Stunden
EW
So, 02.06.STRStuttgart (DE)
Do, 06.06.  PMOPalermo
259Hin + Rückflug

Unsere günstigsten Flüge nach Abflugmonat

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

237

Flugzeit

2 Stunden 0 Minuten

Billigster Monat

Juni

Beliebteste Airlines

Palermo – eine Stadt voller Leben, Kultur und Genuss

Benvenuti nella bella Italia! Palermo ist die Hauptstadt Siziliens und neben Catania eines der beliebtesten Touristenziele in Sizilien und Süditalien. Die Stadt mit wunderbarem Wetter liegt im Nordwesten der Insel und bietet ihren Besuchern einen ganz einzigartigen Charme, dem viele unterliegen. Umgeben von lichtdurchfluteten, weiß getünchten Häusern und atemberaubenden, barocken Kirchen können Touristen kaum einen Schritt machen, ohne sich in die italienische Lebensart zu verlieben. Die Stadt verzaubert mit ihrer malerischen Lage an der Bucht des Tyrrhenischen Meers, in dem auch Neapel und Lamezia Terme liegen, und am Fuße des Monte Pellegrinos – und sie ist reich an Geschichte und Kultur und bietet unzählige Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrem Aufenthalt erkunden können. Ob Sie nun die Kathedrale besichtigen, den berühmten Flohmarkt Piazza Vucciria erkunden oder einfach nur durch die schattigen Gassen der Altstadt spazieren – hier gibt es so viel zu entdecken! Doch zum Glück gibt es zahlreiche billige Flüge zum nahegelegenen Flughafen und gute Hotels zu moderaten Preisen. Falls Sie also bei Ihrem Kurztrip nicht alles schaffen sollten, kommen Sie einfach wieder.

Was für ein einzigartiger Charme

Die Stadt ist bekannt für ihre kosmopolitische Atmosphäre, vielfältige Kultur, großartigen Einkaufsmöglichkeiten und ihr aufregendes Nachtleben. Doch zu lange feiern sollten Besucher hier nicht, denn am Tag warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit einer langen und bewegten Geschichte – und sie bieten gleichzeitig die Möglichkeit, mehr über die spannende Kultur und Tradition der sizilianischen Stadt zu erfahren. Neben dem Teatro Massimo und der Kirche Sant’Anna zählt die Kathedrale von Palermo zur beliebtesten Sehenswürdigkeit. Das imposante Bauwerk wurde im 12. Jahrhundert errichtet und beeindruckt Besucher bis heute mit seiner Größe und Schönheit. Der Palazzo dei Normanni, auch Palazzo Reale genannt, ist ein weiteres beeindruckendes historisches Gebäude. Das Gebäude wurde im 11. Jahrhundert von den Normannen errichtet und diente als Residenz für die mächtigen Herrscher der Stadt. Heute ist der Palast ein Museum, in dem Besucher mehr über die Stadtgeschichte erfahren können. Wenn Sie anschließend noch Zeit und Lust an weiteren Sehenswürdigkeiten haben, dann sollten Sie einen Besuch in die Catacombe die Cappuccini unternehmen. Die Katakomben sind ein Friedhof, auf dem die Körper von mehr als 8.000 Menschen aufbewahrt werden. Klingt vielleicht etwas schaurig, aber die Katakomben sind ein faszinierender Ort, an dem Sie mehr über die Traditionen des Totengedenkens in Palermo erfahren können. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, können Sie im Palazzo Abatellis die Gemälde von Antonello da Messina in aller Ruhe bewundern. Außerdem lohnt es sich, eine Fahrt mit der Seilbahn zum Castello della Zisa oder dem Monte Pellegrino zu unternehmen. Von hier haben Sie einen wundervollen Ausblick, der Ihnen sicherlich noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird.

Noch Zeit für einen Ausflug durch Sizilien

Falls Sie einen mehrtägigen Städtetrip nach Palermo und Sizilien planen oder gar noch mehr Zeit im Gepäck haben, dann sollte Sie unbedingt die Umgebung erkunden. Denn die Landschaft der sizilianischen Insel ist einfach atemberaubend. Schroffe Felsen, weiße Strände, azurblaues Meer, Olivenhaine und Mandelbäume so weit das Auge reicht. Hinzu kommen Sehenswürdigkeiten wie die Ägadischen Inseln, der Vulkan Ätna und Taormina, wunderschöne Olivenhaine, Thermalquellen, pittoreske Barockstädte und antike griechische Ruinen. Auch ein Besuch auf einem nahegelegenen Weingut, wo Sie eine Weinverkostung machen können, ist bei Touristen sehr beliebt. Diese buchen Sie am besten im Zentrum im Rahmen einer geführten Tagestour.

Auf geht´s zu einem kulinarischen Streifzug durch Sizilien

Eine wesentliche Sache fehlt noch, um den italienische Städtetrip perfekt zu machen: Essen. In Palermo gibt es eine unglaubliche Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten. Die Stadt ist bekannt für ihren Fischmarkt, auf dem es den frischesten Fisch und die frischesten Meeresfrüchte in der Region gibt. Viele umliegenden Restaurants beziehen Ihre Ware direkt von hier. Natürlich ist die sizilianische Küche bekannt für Pasta und Pizza, aber auch andere Gerichte wie Arancini (frittierte Reisbällchen) oder Caponata (Gemüsepfanne) sind sehr beliebt. Außerdem sollten Sie auf keinen Fall die typischen sizilianischen Desserts wie Cannolo (ein Teigrolladen mit Ricotta-Käsefüllung) oder Cassata (ein Nachtisch mit Marzipan und Ricotta) verpassen. Und was wäre eine Stadtreise nach Palermo ohne das weltberühmte gelato. Die Eisherstellung ist hier nämlich eine Art Kunst und blickt auf eine lange Tradition zurück. Sie sehen sich schon mit einem köstlichen Eis durch die Gassen der Stadt schlendern? Dann schauen Sie gleich nach passenden Flügen. Damit es für Sie bald heißt: Benvenuti nella bella Italia - Benvenuti nella bella Sicilia !

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Deutschland nach Palermo?

Die Flugdauer von Deutschland nach Palermo beträgt mit einem Direktflug ungefähr 2 Stunden. Vom Flughafen Köln erreicht man Palermo nach einer Flugzeit von 2 Stunden und 25 Minuten.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Palermo?

Der Flughafen Palermo hat den Code PMO.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Palermo?

Direktflüge werden von Eurowings, Lufthansa, Condor und Ryanair angeboten.

Wann ist die beste Reisezeit für Palermo?

Die beste Reisezeit für Palermo ist im Frühling oder im Herbst. Zu dieser Zeit ist es angenehm warm und es fällt kaum Niederschlag. Im Sommer kann es sehr warm werden.

Was kostet ein Flug nach Palermo?

Eine Auswahl an günstigen Flugangeboten nach Palermo zeigt Ihnen das Flugvergleichsportal von McFlight.

Wie kommt man vom Flughafen Palermo ins Stadtzentrum?

Es gibt eine Busverbindung vom Flughafen Palermo zum Hauptbahnhof. Die Fahrtzeit dauert ungefähr 50 Minuten. Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit der Bahn. Der Zug fährt bis zum Hauptbahnhof Palermo Centrale in ungefähr 1 Stunde.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Palermo?

Palermo, die lebendige Hauptstadt Siziliens, hat einiges zu bieten. Sehenswert ist das Altstadtviertel "Kalsa" mit vielen kleinen, verwinkelten Gassen, Boutiquen und kleine Restaurants. Auch empfehlenswert ist die Besichtigung der normannischen Kathedrale in Montreale außerhalb von Palmermo. Auf über 6000 qm befinden sich tausende Goldmosaike an den Wänden, die das alte und neue Testament verewigen und die biblische Geschichte veranschaulichen. Ebenfalls sehenswert ist der "Botanische Garten". Hunderte tropische und subtropische Pflanzenarten aus der ganzen Welt, z.B. burmesischer Bambus und japanische Wollmispeln können hier besichtigt werden.