Günstig nach Rhodos fliegen

Unsere günstigsten Flugangebote nach Rhodos

vor 1 Tag
SR
Fr, 31.05.BERBerlin (DE)
Fr, 07.06.  RHORhodos
153Hin + Rückflug
vor etwa 22 Stunden
SR
Mi, 29.05.BREBremen (DE)
Mi, 05.06.  RHORhodos
154Hin + Rückflug
vor 20 Minuten
EW
Do, 30.05.HAMHamburg (DE)
Do, 06.06.  RHORhodos
166Hin + Rückflug
vor etwa 10 Stunden
SR
Fr, 31.05.BERBerlin (DE)
Fr, 07.06.  RHORhodos
168Hin + Rückflug
vor etwa 20 Stunden
EW
Mo, 17.06.BERBerlin (DE)
Fr, 21.06.  RHORhodos
169Hin + Rückflug
vor 3 Tagen
SR
Sa, 25.05.BERBerlin (DE)
Mo, 03.06.  RHORhodos
170Hin + Rückflug
vor etwa 10 Stunden
EW
Mo, 17.06.BERBerlin (DE)
Fr, 21.06.  RHORhodos
171Hin + Rückflug
vor 1 Tag
EW
Mo, 03.06.NUENürnberg (DE)
Mo, 10.06.  RHORhodos
172Hin + Rückflug
vor etwa 9 Stunden
DE
Di, 18.06.HAMHamburg (DE)
Do, 27.06.  RHORhodos
174Hin + Rückflug
vor etwa 11 Stunden
EW
Do, 20.06.HAMHamburg (DE)
Do, 27.06.  RHORhodos
177Hin + Rückflug

Unsere günstigsten Flüge nach Abflugmonat

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

153

Flugzeit

3 Stunden 0 Minuten

Billigster Monat

Mai

Beliebteste Airlines

Schönen Urlaub in Rhodos

Ab in den Kurzurlaub - nur etwa drei Stunden dauert ein Flug nach Rhodos, weshalb sich die wunderschöne Insel auch für einen Kurzurlaub anbietet. Der billige Flug an Deutschland, der Schweiz und Österreich landet auf dem Flughafen von Rhodos - RHO. Nach Rhodos werden wie auch auf die anderen griechischen Inseln, wie nach Korfu, Heraklion auf Kreta und Zakynthos von vielen Flughäfen aus Direktflüge angeboten. Es lohnt sich deshalb die Flugangebote für Flugtickets nach Rhodos von verschiedenen Airports zu prüfen und einen Preisvergleich zu starten.

Für die Reise sind keine besonderen Papiere notwendig, Urlauber und Flugreisende sollten jedoch über einen gültigen Reisepass oder Ausweis verfügen. Die Hauptstadt der Insel, Rhodos Stadt ist meist erster Anlaufpunkt einer Reise, da sich hier der internationale Flughafen von Rhodos befindet.

Die schönsten Hotels von Rhodos gibt es in Rhodos Stadt, jedoch sind die Orte Lindos, Afandou, Kallithea und Siana ebenso reizvoll. Rhodos liegt südlich der Ägäis und nur wenige Kilometer vom türkischen Festland entfernt. Die bergige Landschaft und die traumhaften Strände Afandou und Faliraki sind von einem Hotel auf Rhodos aus leicht zu erreichen und ein Muss für Aktiv- und Badeurlauber. Mit 1.215 Metern ist der Attavyros die höchste Erhebung der Insel, jedoch tritt der 825 Meter hohe Akramitis nicht weniger beeindruckend in Erscheinung. Beide Anhöhen können auf Wanderpfaden bestiegen werden, um eine atemberaubende Aussicht über Rhodos zu genießen. Urlaubsgäste müssen übrigens noch nicht einmal Geld tauschen, da auf der griechischen Insel bequem mit dem Euro bezahlt werden kann.

Rhodos und seine Sehenswürdigkeiten

Die Insel Rhodos ist das perfekte Urlaubsziel für Wanderfans und Liebhaber sehenswerter Baukunst, da sie sowohl architektonische als auch landschaftliche Highlights zu bieten hat. Erstes Anlaufziel der Rhodos Sehenswürdigkeiten ist das Tal der Schmetterlinge, das im Nordwesten des Eilands gelegen ist. Ein Mietwagen auf Rhodos ist übrigens eine ideale Möglichkeit, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Zu den Rhodos Sehenswürdigkeiten zählt auch die reizvolle Stadt Lindos, wo sich die Akropolis befindet.

Der majestätische, antike Bau thront hoch über der Stadt auf einer Anhöhe. Rhodos (Stadt) kann mit einem Mietwagen auf Rhodos bequem durchquert werden. Die Stadt wird vom Großmeisterpalast überragt, der von bombastischen Türmen flankiert wird. In der Altstadt kommen Besucher, welche die Insel Rhodos mit dem Auto erkunden, am Marientor und an den Moscheen Süleyman-Pascha und Recep-Pascha vorbei. Etwas außerhalb der Stadt treffen Besucher auf die Thermen von Kalithea, die mit warmem, schwefelhaltigem Wasser zum Wohlfühlen einladen. Für Spaß ist auf der Insel Rhodos zudem gesorgt, da das Eiland für den Wasserpark Faliraki bekannt ist, der mit Rutschen, Wasserbecken und Spa-Landschaften zu einem unvergesslichen Aufenthalt einlädt.

Das Wetter in Rhodos

Auf Rhodos herrscht mediterranes Klima mit trockenen und heißen Sommern nach einem kurzen und milden Winter.

Die Badesaison dauert von Ende Mai bis Mitte Oktober. Im Juli und August steigen die Tageshöchsttemperaturen oft auf über 35 °C, und die Sonne scheint 12 bis 13 Stunden am Tag! Sonnenhungrige Touristen, denen das Wetter auf Rhodos im Hochsommer etwas zu heiß ist, können im Mai/Juni oder im September/Oktober sonnenreiche Badeferien an den Sandstränden der Insel verbringen. Im Mai darf mit zehn Sonnenstunden täglich gerechnet werden, genauso wie im Oktober! Die Wassertemperaturen an den Stränden betragen im Mai angenehme 19 °C, im Juli 23 °C, im August 25 °C und im Oktober immer noch 23 °C.

Kulturtouristen, die Museen, Bauwerke und archäologische Stätten besichtigen möchten, sollten im April/Mai oder Oktober auf die Insel kommen, wenn auf Rhodos das Wetter mild und angenehm ist. Auch Wanderer werden die gemäßigten Temperaturen im Frühling und Herbst angenehm finden! Das berühmte “Schmetterlingstal”, das sich wohl kein Wanderer entgehen lassen dürfte, ist auch in der Nebensaison täglich zugänglich – samt Schmetterlingsmuseum!

Im Vergleich zu Mitteleuropa ist auf Rhodos das Klima auch im Winter außerordentlich mild. Der kühlste Monat ist der Januar mit durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen von 14 °C. Jedoch muss in diesem Monat mit elf Regentagen gerechnet werden; im Dezember sind es zehn Regentage. Aber Schnee und Frost sind auf Rhodos Fremdwörter – daher träumt wohl mancher Tourist davon, einmal auf der Insel zu überwintern.

Rhodos Urlaub - Unvergleichlich

Wer Erholung und Aktivreisen in Einklang bringen möchte, sollte sich für einen Rhodos Urlaub entscheiden. Die Insel ist von den Stränden Afandou, Gennadi, Faliraki und Anthony Quinn umgeben, die zum Baden, Schnorcheln und Relaxen einladen. Wer einen rundum abwechslungsreichen Urlaub erleben, aber trotzdem Geld sparen möchte, fliegt Last Minute nach Rhodos. Der Faliraki Wasserpark ist oftmals erster Anlaufpunkt von Familien, welche die riesigen Rutschen, die Whirlpools und Wasserbecken nutzen und in der Sauna entspannen wollen.

In einem Urlaub auf Rhodos lernen Feriengäste auch das wunderschöne Tal der Schmetterlinge kennen, wo sie den farbenprächtigsten Faltern hautnah begegnen. Die Hauptstadt Rhodos (Stadt) ist in einem Urlaub auf Rhodos das Ziel von Architekturliebhabern, die den Großmeisterpalast mit seinen bombastischen Türmen besichtigen wollen. Entlang der engen Gassen schlendern Besucher auch an den Moscheen Recep-Pascha und Süleyman-Pascha vorbei, daneben stehen das Archäologische Museum und das Museum für moderne griechische Kunst für einen Rundgang zur Verfügung. Lindos ist für die Akropolis bekannt, die sich aus unterschiedlichen antiken Bauwerken zusammensetzt, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie ist die Flugzeit von Deutschland auf die griechische Insel Rhodos ?

Die durchschnittliche Flugzeit von Flughäfen in Deutschland zum Flughafen Rhodos beträgt 3 Stunden und 15 Minuten. So beträgt die Flugdauer vom Flughafen Düsseldorf DUS nach Rhodos auf einer direkten Flugverbindung 3 Stunden und 33 Minuten.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Rhodos?

Der Flughafen Rhodos „Diagoras“ hat den Dreilettercode RHO.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Rhodos?

Von Deutschland bieten einige Airlines Flüge nach Rhodos an. So fliegen die Fluggesellschaften Eurowings, Condor, Marabu, Corendon, Sundair, Tuifly, Lufthansa und Freebird Airlines auf die griechische Insel.

Wann ist die beste Reisezeit für Rhodos?

Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub sind die Monate Mai bis Oktober. Für einen Städtetrip eignen sich die Monate April, Mai oder November.

Was kostet ein Flug nach Rhodos?

Günstige Angebote nach Rhodos werden Ihnen mit dem Flugpreisvergleich von McFlight angezeigt.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten auf Rhodos?

Absolut empfehlenswert ist ein Besuch in der historischen Altstadt Rhodos-Stadt im Norden der Insel. Die Altstadt gehört seit 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe und hat eine reiche und bewegte Geschichte. Der "Großmeisterpalast" aus der Zeit des Johanniterordens ist das Herz der Altstadt und sollte bei einer Besichtigung nicht fehlen. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Ausflug nach Lindos. Hier können unter anderem mittelalterliche Burgen und Kirchen besichtigt werden. Das Wahrzeichen von Lindos ist die Akropolis auf einem etwa 116 m hohen Hügel. Ein weiteres Highlight ist das ehemalige Thermalgebäude in Kalithea. Mittlerweile sind die heilenden Quellen zwar versiegt, dennoch lohnt sich ein Besuch in der Parkanlage.