Günstige Flüge nach Dubai

Alle Flugangebote und Flüge nach Dubai

vor etwa 9 Stunden
EK
Do, 20.06.DUSDüsseldorf (DE)
Do, 27.06.  DXB,DWC,XNB
394Hin + Rückflug
vor etwa 4 Stunden
EK
Do, 13.06.FRAFrankfurt (DE)
Mi, 26.06.  DXB,DWC,XNB
407Hin + Rückflug
vor etwa 2 Stunden
EK
Mi, 12.06.MUCMünchen (DE)
Mi, 19.06.  DXB,DWC,XNB
416Hin + Rückflug
vor etwa 13 Stunden
EK
Do, 20.06.HAMHamburg (DE)
Fr, 28.06.  DXB,DWC,XNB
418Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EK
Di, 11.06.FRAFrankfurt (DE)
Di, 25.06.  DXB,DWC,XNB
419Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EK
Do, 20.06.DUSDüsseldorf (DE)
Sa, 06.07.  DXB,DWC,XNB
424Hin + Rückflug
vor etwa 10 Stunden
EK
Do, 27.06.MUCMünchen (DE)
Mi, 03.07.  DXB,DWC,XNB
426Hin + Rückflug
vor etwa 3 Stunden
EK
Do, 13.06.DUSDüsseldorf (DE)
Mi, 26.06.  DXB,DWC,XNB
429Hin + Rückflug
vor etwa 13 Stunden
EK
Mo, 24.06.DUSDüsseldorf (DE)
Mo, 01.07.  DXB,DWC,XNB
434Hin + Rückflug
vor etwa 10 Stunden
EK
Di, 11.06.FRAFrankfurt (DE)
Sa, 22.06.  DXB,DWC,XNB
437Hin + Rückflug

Wissenswertes über ihren Flug

Billigster Flug

394

Flugzeit

6 Stunden 5 Minuten

Billigster Monat

Juni

Beliebteste Airlines

Billigflug nach Dubai

Dubai liegt als Reiseziel für verschiedene Zielgruppen voll im Trend. Es steht für Luxus, Reichtum und grenzenloses Vergnügen. Die Stadt am Persischen Golf hat sich in wenigen Jahrzehnten von einem kleinen Wüstenstädtchen zu einem international bedeutenden Wirtschafts- und Tourismuszentrum entwickelt. Bekannt sind gerade die zahlreichen spektakulären Bauprojekte wie die künstlichen Inseln in Gestalt von Palmen oder der Welt. Das Emirat hat frühzeitig vorgesorgt, sollten die Ölquellen in mittelfristiger Zukunft allmählich zur Neige gehen.

Nach Dubai fliegen

Wer die Stadt besuchen möchte, fragt sich zunächst einmal, wie er oder sie dahin möglichst günstig kommt. Ein Flug ins "Las Vegas des Orients" kann nämlich durchaus auch ein Billigflug sein. Als internationale Verkehrsdrehscheine auf der Arabischen Halbinsel fliegen unzählige Airlines die Stadt im gleichnamigen Emirat an – auch aus dem deutschsprachigen Raum, so ab Berlin, Frankfurt am Main und München, aber auch weiteren Städten. Der Flughafen nimmt – Sie ahnen es – nicht weniger gigantische Ausmaße an, wie so viele andere Bauwerke im „Las Vegas des Orients“. Tatsächlich existieren mittlerweile sogar zwei internationale Flughäfen, da der „alte Flughafen“ bereits an seine Kapazitätsgrenzen stößt. Der Dubai International Airport ist selbstverständlich auch an das Metronetz angeschlossen. Er liegt in der Nähe des Stadtteils Deira. Der neue Airport befindet sich dagegen 40 Kilometer entfernt von der emiratischen Metropole und wird bislang nur von einigen wenigen Fluglinien angesteuert. Von hier aus kommen Sie bislang nur per Taxi oder Hotel-Shuttle ins Zentrum.

Dubai - die Stadt der Superlative

Dominiert wird die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate auch vom höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa. Von der dortigen Aussichtsplattform liegt Ihnen Dubai tatsächlich zu Füßen – höher geht es – abgesehen vom Flugzeug – nicht. Immerhin ist das älteste Gebäude der Stadt, die Festung Al Fahidi, bis heute erhalten geblieben. Die Jumeirah-Moschee können Sie sogar als Nichtmuslim besichtigen. Reich wurde Dubai ursprünglich durch das Erdöl. Heute ist die Metropole beliebt als Destination für Urlaub mit gehobenen Ansprüchen und beherbergt angeblich sogar das einzige Sieben-Sterne-Hotel der Welt, das von der Form her an ein riesiges weißes Segel erinnert. Wahrscheinlich sehen Sie es bereits beim Anflug. Mittlerweile heißt die Metropole am Golf Besucher aus allen Ländern willkommen. Ein Aufenthalt im Emirat der Superlative lässt sich auch bestens kombinieren mit einem Besuch in der Hauptstadt Abu Dhabi oder dem benachbarten Oman, wo man bisher mit Glitzerfassen eher zurückhaltend umgeht. So schlagen Sie mit Ihrem Flug zwei orientalische Fliegen mit einer Klappe, einmal der traditionelle Orient und das andere Mal die Weltstadt im „Übermorgenland“.

Moderne trifft auf Vergangenheit

Mit seiner Skyline glitzert es an allen Ecken und Enden und gibt sich überwiegend modern. Jahrhundertealte Souks wie in Marrakesch sucht man hier vergeblich, obgleich es natürlich auch dort viele Bazare gibt und mitunter zwischen den futuristischen Hochhausfassaden ein Gefühl wie in 1001 Nacht aufkommt. Der Duft von Gewürzen und die Pracht von Gold und Teppichen durchwehen die überbordenden Märkte. Eine Besonderheit stellt ferner der Kamelmarkt dar, auf dem die edelsten Exemplare zu astronomisch hohen Preisen gehandelt werden. Während einem Urlaub in Dubai darf ein Ausflug in die Weiten der Wüste natürlich nicht fehlen. Überdies wird die Vergangenheit der rasanten Stadt in mehreren Museen und Ausstellungen lebendig und Sie bekommen eine Ahnung davon, wie das Leben im alten Dubai ausgesehen haben muss. Zwischendurch genehmigen Sie sich eine Pause in einem der vielen Cafés und Restaurants und probieren sich durch die vielfältige arabische Küche. Alkohol gibt es jedoch nur in bestimmten Hotels und Restaurants, da auch in der Metropole der Superlative die Gebote des Islams von der Mehrheit befolgt werden. Die frischen Waren kommen aber unter anderem vom riesigen Fischmarkt im Stadtteil Deira sowie aus den Oasen in der Umgebung.

Urlaub in Dubai - ein Erlebnis

Buchen Sie einfach einen Billigflug von Deutschland nach Dubai und lassen Sie sich anstecken und verzaubern von dieser Mischung aus alten arabischen Traditionen und hypermodernen Stadtteilen. Geniessen Sie einen entspannten Urlaub an den zahlreichen Stränden der Metropole. Willkommen im Übermorgenland! Dubai lässt keinen ungerührt.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Deutschland nach Dubai ?

Die Flugzeit für einen Direktflug nach Dubai von den Flughäfen München oder Frankfurt aus, dauert ungefähr 6 Stunden. Die Flugdauer für eine Umsteigeverbindung ist erheblich länger.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Dubai ?

Die Metropole Dubai hat zwei Flughäfen. Der IATA Code für den Dubai International Airport lautet DXB. Der Flughafencode für den Flughafen Dubai World Central Airport lautet DWC.

Wie kommt man vom Flughafen Dubai ins Stadtzentrum ?

Der günstigste Weg ist mit der Metro vom Flughafen in die Stadt Dubai zu fahren. Die Metro Fahrt vom Flughafen zur Metrostation am Burj Khalifa dauert ungefähr 25 Minuten.

In welchem Flughafen Terminal landet Emirates in Dubai ?

Die Fluggesellschaft Emirates landet am Flughafen DXB im Terminal 3.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Dubai?

Die Airlines Emirates, Lufthansa, Pegasus Airlines und Swiss bieten Flüge nach Dubai an.

Wann ist die beste Reisezeit für Dubai?

Die beste Reisezeit für einen Aufenthalt in Dubai ist von November bis April. In diesen Monaten herrschen angenehme Temperaturen.

Was kostet ein Flug nach Dubai?

Mit dem Flugpreisvergleich von McFlight findet man günstige Flüge nach Dubai. In der Preisübersicht werden die aktuellen Verfügbarkeiten und Flugpreise von Direktflügen und Umsteigeverbindungen dargestellt.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Dubai?

Das Emirat Dubai hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das Wahrzeichen sowie die bekannteste Sehenswürdigkeit ist der "Burj Kkalifa". Mit einer Höhe von 828 Meters ist der Wolkenkratzer das höchste Gebäude der Welt. Auch empfehlenswert ist ein Besuch der größten Shoppingmall der Welt. Die "Dubai Mall" bietet neben rund 1200 Shops viele weitere Sehenswürdigkeiten wie ein Aquarium, einer Schlittschuhbahn oder ein Wasserfall. Ein weiteres Highlight ist die Palmeninsel "Palm Jumeirah", eine künstlich erschaffene Insel vor der Küste Dubais.